Über uns

Wir sind Vordenker in Software

Wir denken bevor wir handeln. Für das Gelingen eines Projektes ist das entscheidend, denn: Software ist viel mehr als Technik.  Unser Team besteht aus Experten in Anforderungsmanagement, Softwarearchitektur und Projektmanagement. Die Geschäftsführer sind mit mehr als 20 Jahren Erfahrung aktive Mentoren für das Team und sorgen persönlich für den Projekterfolg. 

Dr. Jörg-Volker Müller

Gründer & Geschäftsführer

Dr. Müller ist seit mehr als 20 Jahren in der Software-Branche tätig und hat erfolgreich IT-Systeme, Frameworks und Software­produkte mit unterschiedlichen Teams realisiert. Nach einem Einstieg als Berater für ERP-Systeme war er 13 Jahre als Technischer Leiter und Geschäftsführer in der Software-Dienst­leistung tätig. Fachliche Schwerpunkte der letzten Jahre sind Software Engineering, Architekturen, Produktlinien und Varianten in Embedded Software und IT.

 Dr. Müller hat Informatik in Erlangen und Braunschweig studiert und über objektorientierte Programmiersprachen an der Technischen Universität Braunschweig promoviert.

Seit 2012 hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule Harz für das Thema Softwareengineering und ist dort Vorsitzender des Beirats für den Studiengang Informatik.

Olaf Kindel

Gründer & Geschäftsführer

Olaf Kindel ist seit mehr als 20 Jahren als Softwarearchitekt, Projektleiter und QM-Fachmann tätig und hat eine Vielzahl von großen Systemen für Kunden in Rail, Aerospace und Automotive mit verschiedenen Teams realisiert. Darüber hinaus hat er bei Unternehmen zertifizierte Management-Systeme nach ISO 9001 und Softwareentwicklungsprozesse nach ISO/IEC 15504 SPICE eingeführt. Seit mehr als 10 Jahren berät er Automobilhersteller und -zulieferer in der Anwendung von standardisierten Software­architekturen.

Olaf Kindel hat Informatik und Betriebswirtschaft an der Technischen Universität Braunschweig studiert. Er ist zertifizierter Requirements Engineer, SPICE Provisional Assessor und Certified Scrum Master.

Seit 2012 hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule Harz für das Thema Softwareengineering.

Was uns wichtig ist

Die Fähigkeit, Methoden mit Augenmaß einzusetzen, das Know-how unserer Kunden einzubinden und technische Expertise mit unternehmerischem Denken und Handeln zu kombinieren, zeichnet uns aus.

1

Praxisorientiert

Auch die besten theoretischen Konzepte sind wertlos, wenn sie in der Praxis nicht funktionieren. Wir schaffen pragmatische und effektive Lösungen.

2

Unabhängig

Bei der Wahl von Methoden und Lösungen sind wir keinem Anbieter verpflichtet. Ziel ist es, stets die beste Lösung für unsere Kunden zu finden.

3

Individuell

Jedes Unternehmen ist einmalig. Wir stimmen unsere Vorgehensweise  individuell auf Situation und Bedürfnisse unserer Kunden ab.

4

Unternehmerisch

Wir denken unternehmerisch im Sinne unserer Kunden. Unsere Beratungsansatz schließt immer Organisation und Menschen mit ein.

Unsere Geschäftsbereiche

Embedded Software

Wir beraten die Softwareentwicklungsabteilungen von Produktherstellern mit dem Fokus auf Embedded Software und Technischer Software in Branchen wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierung, Messtechnik, Automotive oder Medizintechnik.

Dabei erarbeiten wir mit Ihnen Strategien für zukunftsfähige Produktsoftware. Wir analysieren die vorhandene Software, erarbeiten Plattformstrategien und Sollarchitekturen und entwickeln Vorgehensmodelle und Entwicklungsprozesse. So schaffen wir gemeinsam mit Ihnen den technischen und organisatorischen Rahmen für ein erfolgreiches und zukunftsweisendes Produktgeschäft.

Unser Leistungen:

Software-Strategieberatung
Produkte vs. Projekte | Organisation und Prozesse | Architekturen und Plattformen | Technologien und Tools

Software-Wiederverwendung
Plattformstrategien | Produktlinien | Varianten | Architekturkonzepte

Software-Organisationsberatung
Prozessdesign und -optimierung | Lifecycle Management | Prozessmodelle Softwareentwicklung | Begleitung von Zertifizierung/Assessment

Software-Modernisierung
Modernisierung „gewachsener“ Software | Harmonisierung von Produkten | Refactoring/Redesign von Software


Enterprise Software

Wir beraten Unternehmen, die individuelle Softwarelösungen entwickeln. Dabei fokussieren wir auf die Schnittstelle zwischen Fachabteilung und IT.

Als Softwarespezialisten arbeiten wir uns schnell in die Aufgabenstellung ein, analysieren die Anforderungen und erstellen belastbare Fachkonzepte, die direkt in leistungsfähige Software übersetzt werden können.

In der Umsetzung übernehmen wir neben konzeptionellen auch steuernde Aufgaben. Wir begleiten auf Wunsch den gesamten Prozess der Softwareentwicklung von der Aufnahme der Anfor­derungen bis zum finalen Abnahmetest und sichern für Sie das Ergebnis.

Unsere Leistungen:

Requirements Engineering und Management
Anforderungen ermitteln und dokumentieren | Erstellung von Fachmodellen und Fachspezifikationen | Change Management | Bewertung von Pflichtenheften

Konzeption / Architektur
 Definition der Systemarchitektur | Spezifikation von Schnittstellen | Struk­turierung von Abläufen | Gestaltung von Bedienoberflächen 

Lieferantensteuerung / Qualitätssicherung
Unabhängige Steuerungs- und Kontrollinstanz | Entwicklung von Vorgaben für Lieferanten | Schaffung von Transparenz | Prüfung der Ergebnisse | Sicherung der Qualität 

Projektmanagement / Risikomanagement
Fachliche und technische Koordination | Fortschrittskontrolle | Überwachung Zeit- und Kostenrahmen | Reporting | Proaktive Erkennung von Risiken | Steuerung der Gegenmaßnahmen 

Unser Netzwerk

LEVARION

Mit unserer Schwesterfirma Levarion sorgen wir für eine professionelle Umsetzung der von Systemum gesteuerten Softwareprojekte.

AUTOSAR

Seit 2015 sind wir Attendee bei AUTOSAR und arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung des Standards mit.

ITS Mobility Nord

Wir arbeiten seit vielen Jahren aktiv im Bereich Automotive und Verkehr. Seit 2017 sind wir Mitglied bei ITS Mobility Nord e.V.

Hochschule Harz, Wernigerode

Seit 2012 halten die Geschäftsführer Vorlesungen über Softwareengineering und Methoden im Studiengang Informatik.

Datenschutz Information und Einstellungen

Unsere Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. „Cookies“, das sind Browservariablen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen

Cookies

Sie können sich entscheiden, ob die Website eigene Cookies definieren darf. Diese speichern z.B. Ihre Entscheidung, ob Sie der Verwendung von Analysediensten zugestimmt haben.

Analysedienste

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um uns die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, deaktivieren Sie die entsprechende Checkbox.